Archäologie im Film


Bewegte Antike
Vortrag oder Workshop
Ausstattung: Beamer/DVD-Player, Lautsprecher, Videorecorder und Overheadprojektor. Die Planung erfordert einen längeren Vorlauf.

Verschiedene Themen zu dem Arbeitsgebiet Antike und Film: Je nach Wunsch kann der Schwerpunkt auf die Geschichte der Antikenfilme, ihren Zuschauermärkten und Konjunkturen sowie Funktionen oder auf der Typologie (bes. der sog. „Sandalenfilme“), jeweils mit entsprechenden Filmausschnitten, liegen. – Einen anderen Schwerpunkt bilden die geschlechterspezifischen Rollenvorgaben jener Filme, besonders die Darstellung verschiedener antiker Herrscherinnen. So gibt es z.B. über Kleopatra in nahezu jedem Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts einen Film.

Dr. Anja Wieber
Ruinenstraße 8
44287 Dortmund
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Troja im Film
Vortrag oder Workshop
Ausstattung: Beamer/DVD-Player, Lautsprecher, Videorecorder und Overheadprojektor. Die Planung erfordert einen längeren Vorlauf.

Darstellung des Trojanischen Krieges in verschiedenen Filmgenera (Kinder-Kino-Stumm-Fernsehfilm-Serien) aus verschiedenen Zeiten von 1920 bis heute.

Dr. Anja Wieber
Ruinenstraße 8
44287 Dortmund
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die schöne Helena
Vortrag oder Workshop
Ausstattung: Beamer/DVD-Player, Lautsprecher, Videorecorder und Overheadprojektor. Die Planung erfordert einen längeren Vorlauf.

Darstellung der schönen Helena in verschiedenen Filmgenera aus verschiedenen Zeiten von 1920 bis heute, unter dem Aspekt des zugrundeliegenden Frauen-, Schönheits- und Eheideals.

Dr. Anja Wieber
Ruinenstraße 8
44287 Dortmund
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Alexander
Vortrag oder Workshop
Ausstattung: Beamer/DVD-Player, Lautsprecher, Videorecorder und Overheadprojektor. Die Planung erfordert einen längeren Vorlauf.Darstellung Alexanders in verschiedenen Filmgenera aus verschiedenen Zeiten unter dem Aspekt der ideologischen und mentalitätsgeschichtlichen Vereinnahmung des Helden.

Dr. Anja Wieber
Ruinenstraße 8
44287 Dortmund
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Hunnen und Hunninnen
Vortrag oder Workshop
Ausstattung: Beamer/DVD-Player, Lautsprecher, Videorecorder und Overheadprojektor. Die Planung erfordert einen längeren Vorlauf.

Unterschiedliche Darstellung der Hunnen in der Filmgeschichte mit einem Schwerpunkt auf Attila und/oder der Geschlechtergeschichte oder der ideologischen Vereinnahmung des Hunnenthemas in der Zeit des „Kalten Krieges“.

Dr. Anja Wieber
Ruinenstraße 8
44287 Dortmund
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!