15.12.2020

Auf dem Blog der Münchner Stadtbibliothek wurde dazu aufgerufen, sich mit Beiträgen zu Frauen und Erinnerungskultur an der Blogparade #femaleheritage zu beteiligen. Vom 11.11. – 09.12.2020 konnten Beiträge eingereicht werden. Neben einem Eintrag von FemArc (Nr. 20) finden sich zwei weitere Artikel, die sich mit Archäologie und Frauen beschäftigen:

Nr. 80 Krosworldia: „#femaleheritage? Frauen in Archäologie und Geschichtswissenschaft“ (28.11.2020) // @Kristin_Oswald

https://kristinoswald.hypotheses.org/3245

Nr. 138 Staatliches Museum Ägyptischer Kunst: „Satdjehuti“ (8.12.2020) // @smaek_muc

https://smaek.de/news/blogparade-femaleheritage/

Nach dem großen Erfolg geht die Blogparade in die Verlängerung. Alle Beiträge unter https://blog.muenchner-stadtbibliothek.de/frauen-und-erinnerungskultur-blogparade-femaleheritage/ (etwas runterscrollen!).